Wie kann Ihnen dieses Programm helfen?

Haben Sie ein Gewichtsproblem und oftmals das Gefühl, mit dem Essen nicht mehr aufhören zu können oder die Kontrolle über Ihr Essverhalten zu verlieren, dann kann Ihnen mit diesem Programm geholfen werden. Haben Sie schon mehrere Versuche abzunehmen hinter sich und im Anschluss daran wieder so viel zugenommen, bis Sie mindestens Ihr Ausgangsgewicht wieder ereicht hatten? Dieser so genannte "Jojo-Effekt" ist häufig ein Hinweis auf oder die Folge einer Essstörung.

Dieses Programm wurde dazu entwickelt, Ihnen dabei zu helfen, diese Probleme zu bewältigen und schrittweise wieder die Kontrolle über Ihr Essverhalten zurück zu gewinnen. Hierbei werden die aus der Behandlung von Essstörungen bewährten Techniken der kognitiven Verhaltenstherapie genutzt.

Übergewichtige und fettleibige (adipöse) Menschen haben häufig kein geordnetes Essverhalten. Sie leiden dabei, unter anderem, an Essanfällen: Unter Essanfällen versteht man Phasen, in denen man innerhalb kurzer Zeit große Mengen oder ständig immer wieder kleinere Mengen Nahrung, unkontrolliert zu sich nimmt.
Diese Probleme kann man überwinden, um sich wieder ganz normal und angstfrei zu ernähren und außerdem noch nachhaltig abzunehmen.

Der erste Schritt zum nachhaltigen Abnehmen besteht meistens darin, sich um die Bewältigung von Essproblemen zu bemühen. Wenn Sie aber Ihre Essprobleme ignorieren, setzen Sie sich mit hoher Wahrscheinlichkeit dem so genannten "Jojo-Effekt" aus, d.h. Sie werden zwar abnehmen, aber wahrscheinlich auch wieder bis zu Ihrem Ausgangsgewicht oder sogar noch mehr zunehmen.

Dieses Programm ist ein von Therapeuten begleitetes Selbsthilfeprogramm. Das heißt, dass Sie mit Ihren Problemen nicht allein gelassen werden, gleichzeitig jedoch die Verantwortung für sich selbst und Ihre Fortschritte tragen. Während Sie mit dem Programm arbeiten, werden Sie von einem so genannten Coach unterstützt, der Ihre Fragen beantwortet und Sie dazu ermutigt, weiter zu machen. Für die Dauer des Programms werden Sie auch persönlichen Kontakt mit Ihrem Coach haben. Abgesehen davon werden Sie sich einmal wöchentlich per E-Mail mit ihm austauschen können. Beim ersten Treffen werden Sie, nachdem Sie über Ihre Ess- und Gewichtsprobleme gesprochen haben, gemeinsam mit Ihrem Coach entscheiden, ob das Programm für Sie geeignet ist.
  Einführung
1 2 3 4 5 6
Nächste Seite